Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Eine neue Behandlungsoption für pädiatrische Psoriasis

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: Wiley: British Journal of Dermatology: Table of Contents

Psoriasis kann sich zuerst in jedem Alter manifestieren. Basierend auf einer Analyse unter 1,3 Millionen nicht ausgewählten Personen einer gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland betrug die Gesamtrate der Psoriasis bei Personen unter 18 Jahren 0,71%, wobei die Prävalenzraten von 0,12% annähernd linear anstiegen das Alter von 1 Jahr bis 1,2% im Alter von 18 Jahren.1 Ähnlich wie bei erwachsenen Patienten mit Psoriasis, jedoch anders als bei Kindern und Jugendlichen mit atopischer Dermatitis, war die juvenile Psoriasis mit erhöhten Raten von Hyperlipidämie, Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Diabetes mellitus, rheumatoider Arthritis und Morbus Crohn assoziiert.2, 3 Es gibt Hinweise darauf, dass die systemische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit schwerer Psoriasis häufig von den Empfehlungen für diese Altersgruppe abweicht, einschließlich der Verwendung systemischer Kortikosteroide.4, 5

Aktuelle Daten aus dem niederländischen Child-Capture-Register deuten auf eine lange mittlere Zeit ab …

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.