Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Imperatorin lindert psoriasiforme Dermatitis, indem es den Ausbruch, die Adhäsion und die Chemotaxis der neutrophilen Atemwege durch selektive PDE4-Hemmung blockiert

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: pubmed: psoriasis

Ziel: Die Infiltration von Neutrophilen und erhöhter oxidativer Stress sind an der Pathogenese und dem Schweregrad der Psoriasis beteiligt. Obwohl die Therapie der Psoriasis schwer fassbar bleibt, wird eine gezielte Behandlung zur Reduzierung von oxidativem Stress als mögliche Option angesehen. Unsere Studie zeigt die entzündungshemmenden Wirkungen eines natürlichen Furocumarins, Imperatorin, auf aktivierte menschliche Neutrophile und Imiquimod-induzierte psoriasiforme Dermatitis bei Mäusen. Ergebnisse: Imperatorin inhibierte die Erzeugung von Superoxidanionen, die Adhäsion von Neutrophilen und die Migration in Formyl-L-Methionyl-L-Leucyl-L-Phenylalanin (fMLF) -stimulierten menschlichen Neutrophilen. Weitere Studien zeigten, dass Imperatorin eine Abnahme der cAMP-spezifischen Phosphodiesterase (PDE) -Aktivität und erhöhte intrazelluläre cAMP-Spiegel und Proteinkinase A (PKA) -Aktivität in menschlichen Neutrophilen induzierte. Die Enzymaktivitäten der PDE4-Subtypen, jedoch nicht der PDE3 und PDE7, wurden durch Imperatorin gehemmt. Darüber hinaus inhibierte Imperatorin die Phosphorylierung von Proteinkinase B (Akt), extrazellulär regulierter Kinase (ERK) und c-Jun N-terminaler Kinase (JNK) sowie Ca 2+ / sup> Mobilisierung in fMLF-stimulierten Neutrophilen. Diese unterdrückenden Wirkungen von Imperatorin auf Zellantworten und Signalübertragung wurden durch den PKA-Inhibitor umgekehrt, was darauf hindeutet, dass cAMP / PKA an den entzündungshemmenden Wirkungen von Imperatorin beteiligt ist. In-vivo-Studien zur Imiquimod- und Interleukin-23-induzierten psoriasiformen Dermatitis bei Mäusen zeigten, dass Imperatorin die Hautschuppung, die epidermale Verdickung, die Hyperproliferation von Keratinozyten und die Infiltration von Neutrophilen linderte. Innovation und Schlussfolgerung: Unsere Ergebnisse zeigen, dass Imperatorin den Ausbruch, die Adhäsion und die Migration von menschlichen Neutrophilen durch die Erhöhung von cAMP / PKA hemmt, um Akt, ERK, JNK und Ca zu hemmen 2+ Mobilisierung. Imperatorin ist ein natürlicher Inhibitor von PDE4A / B / C und kann als Leitfaden für die Entwicklung neuer Therapeutika zur Behandlung der neutrophilen Psoriasis dienen.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.