Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Studie eines neuen biologischen Arzneimittels, Ixekizumab, bei Kindern mit Psoriasis

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: Wiley: British Journal of Dermatology: Table of Contents

Psoriasis ist eine fleckige Art von Hautentzündung, von der 2% der Menschen betroffen sind. Betroffene Haut ist rot aufgrund von Veränderungen des Immunsystems in der Haut und schuppig, weil sich die Hautzellen zu schnell vermehren und sich ablösen. Normalerweise gibt es nur wenige Flecken, die kommen und gehen, aber einige Patienten haben die meiste Zeit am ganzen Körper Psoriasis. Schwere Psoriasis ist schmerzhaft, unangenehm und kann peinlich sein und die Lebensqualität ernsthaft beeinträchtigen.

Psoriasis bessert sich normalerweise durch Cremes oder UV-Behandlung, aber schwere Psoriasis benötigt stärkere Medikamente, und Ärzte können eines der neueren „biologischen“ Medikamente ausprobieren. Diese zielen speziell auf Chemikalien im Körper ab, die für Psoriasis verantwortlich sind, und gelten als sicherer und wirksamer als Arzneimittel mit einer breiteren Wirkung auf das Immunsystem.

Psoriasis ist bei Kindern halb so häufig und wird auf die gleiche Weise behandelt, aber neue Behandlungen können Kindern erst verschrieben werden, wenn sie bei Erwachsenen getestet wurden. Diese internationale, von Unternehmen finanzierte Studie …

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.