Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Trauerfall der Partner und Risiko für Psoriasis und atopisches Ekzem: Kohortenstudien in Großbritannien und Dänemark – 2020 – British Journal of Dermatology

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: Wiley: British Journal of Dermatology: Table of Contents

Stress wird häufig als Risikofaktor für Psoriasis und Ekzeme angegeben, es gibt jedoch nur sehr wenige Hinweise. Ziel dieser Studie war es, den Zusammenhang zwischen dem Tod des Partners (einem extrem stressigen Lebensereignis) und Psoriasis oder Ekzemen zu untersuchen.

Wir führten Kohortenstudien (die die Forschungsteilnehmer über einen bestimmten Zeitraum begleiten) unter Verwendung von Daten aus dem britischen Clinical Practice Research Datalink (1997-2017) und dänischen landesweiten Registern (1997-2016) durch, in denen das Risiko von Psoriasis und Ekzemen bei Menschen verglichen wurde, an denen ihre Partner gestorben sind Menschen ohne Partnertod. Die Vergleichsgruppe wurde nach Alter, Geschlecht, Wohnort (Dänemark) und Allgemeinmedizin (UK) auf jede Person mit Partnertod abgestimmt. Wir bewerteten, wie stark die Beweise dafür waren, dass der Tod des Partners in Großbritannien und Dänemark mit Psoriasis und Ekzemen assoziiert war, und kombinierten dann die Ergebnisse in beiden Situationen.

In zwei Kohortenstudien in Allgemeinbevölkerungen in Großbritannien und Dänemark gab es keine …

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.