Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Vergleichende Bewertung von Gracilaria-Algen 3% Creme gegenüber Clobetasol 0,05% Creme bei der Behandlung von Psoriasis vom Plaque-Typ; Eine randomisierte, dreifach verblindete Split-Body-Studie

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: pubmed: psoriasis

Hintergrund:

Gracilaria-Algen sind rote Makroalgen, die erhebliche entzündungshemmende Wirkungen gezeigt haben. Unser Ziel war es, die Wirksamkeit der topischen Gracilaria-Algencreme 3% gegenüber der Clobetasol-Creme 0,05% bei der Behandlung von Psoriasis vom Plaque-Typ zu vergleichen.

Material und Methoden:

30 erwachsene Patienten mit einem modifizierten PASI-Score ≤ 12 wurden randomisiert und erhielten 8 Wochen lang einmal täglich entweder Clobetasol- oder Gracilaria-Algencreme auf rechts- oder linksseitigen symmetrischen Plaques und 4 Wochen Follow-up. Der modifizierte PASI-Score, die Patientenzufriedenheit unter Verwendung des VAS und der Global Physician Assessment Score (GPA) wurden bewertet, um das klinische Ansprechen zu bewerten.

Ergebnisse:

30 Patienten mit 94 symmetrischen Psoriasis-Plaques wurden in diese Studie aufgenommen. Der mittlere modifizierte PASI-Score der Grundlinie beider Seiten war ähnlich; Am Ende des Versuchs war der modifizierte PASI-Score an den mit Gracilaria-Algencreme behandelten Seiten jedoch stärker verringert (0,80 ± 0,19% gegenüber 0,63 ± 0,25%, P <0,05). Es wurde kein signifikanter Unterschied hinsichtlich des PGA (Mean Physician Global Assessment Score) zwischen den beiden Gruppen festgestellt (p> 0,05). Die Patientenzufriedenheit war erst in Woche 8 der Intervention zugunsten der Algencreme signifikant höher (P <0,05).

Fazit:

Gracilaria-Algencreme kann eine wirksame und sichere Alternative zu Clobetasol bei der Behandlung von Psoriasis vom Plaque-Typ sein. Dieser Artikel ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Schlüsselwörter:

Clobetasol; Gracilaria-Algen; Schuppenflechte.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.