Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Video: Psoriasis nägel

Dieses Video stammt von YouTube. Wir zeigen es hier zu Zwecken der Dokumentation. Den Inhalt bewerten wir nicht.



Schuppenflechte (psoriasis) Info https://newsness.online/psoriasis

Psoriasis nägel
Schuppenflechte (Psoriasis)
Die Schuppenflechte (Psoriasis) ist in den Industrieländern eine der weit verbreitesten Hautkrankheiten. In Deutschland leiden bereits über 2 Millionen Menschen an Psoriasis der Schuppenflechte und die Zahlen der Neuerkrankungen steigen. Unsere heutige moderne Zeit macht Hauterkrankungen zur 2. häufigsten Krankheitsform überhaupt.

Der Krankheitsmechanismus einer Schuppenflechte
Die Erneuerung der Hautoberfläche ist ein natürlicher Vorgang, der dazu dient, abgestorbene Hautzellen durch „Neue“ zu ersetzen. Bei einer Hauterneuerung gelangen die „alten“ Zellen an die Hautoberfläche wo sie schließlich absterben und dann verhornen.

Was dazu führte, dass Mediziner irrtümlicherweise vor einigen Jahren glaubten, in diesem Vorgang die Ursache für diese Erkrankung gefunden zu haben.

Die Zellen gesunder Haut erneuern sich in einem Rhythmus von ca. 28 Tagen. Bei der Psoriasis läuft dieser Prozess jedoch bis zu siebenmal schneller ab. Dieses meist gutartige, aber unkontrollierte Wachstum der Zellen hat eine starke Rötung der Krankheitsherde mit Schuppenbildung und Juckreiz zur Folge.

Bei einer bestehenden Schuppenflechte werden die Zellen der Hautoberfläche in einem Zeitraum von drei bis sieben Tagen an die obere Hautschicht transportiert. Dieser kurze Zeitraum ist merklich kürzer als bei einer „normalen“ Hauterneuerung. Diese unnatürlich schnelle Erneuerung der Haut ist hauptsächlich auf eine Störung des Immunsystems zurückzuführen. Als Auslöser für eine Immunschwäche der Haut kommen verschiedene Faktoren wie eine Störung des Hormonhaushaltes, anhaltender Stress, Stoffwechselstörungen wie zum Beispiel Diabetes mellitus oder Medikamente infrage.

Eine andere Form der Schuppenflechte ist ein einmaliges Auslösen (triggern) durch bakterielle Infekte. Statistiken lassen den Verdacht aufkommen, dass einmalige Schuppenflechte von einer Streptokokken-Form ausgelöst wird, die für die Entstehung von Halsentzündungen verantwortlich ist. Die sich im Rachenraum befindenden Bakterien und die Verhornungszellen (Keratinozyten) der Haut weisen eine große Ähnlichkeit auf. Diese Ähnlichkeit ist der Grund, weswegen es der Haut nicht möglich ist, einen Unterschied festzustellen, was zu einem Ausbruch einer Schuppenflechte führt.

Ein weiterer Grund für den Ausbruch einer Schuppenflechte sehen Experten in den T-Lymphozyten (weißen Blutkörperchen). Das Wandern der weißen Blutkörperchen in die Hautschichten führt dazu, dass der Körper einen nicht vorhandenen Alarm wahrnimmt und mit einer verstärkten Produktion von weißen Blutkörperchen reagiert. Angekommen in der Haut beginnen die weißen Blutkörperchen damit, die T-Lymphozyten zu aktivieren. Diese Aktivierung wiederum führt zu einer vermehrten Erneuerung der Hautzellen, was in Form einer Schuppenflechte widerspiegelt.
Psoriasis nägel
https://youtu.be/U8LRTgqPaYM
Schuppenflechte (psoriasis) Info https://newsness.online/psoriasis

Dauer: 00:05:19

3 Likes | 2 Dislikes

Original: bei YouTube

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.