Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Video: Schuppenflechte – Selbstheilung ohne Medikamente

Dieses Video stammt von YouTube. Wir zeigen es hier zu Zwecken der Dokumentation. Den Inhalt bewerten wir nicht.



http://www.narayana-verlag.de/Schuppenflechte-Selbstheilung-ohne-Medikamente/Marianne-Seboek/b10964

Das ist der Bericht einer Frau, die sich von der „unheilbaren“ Krankheit Schuppenflechte selbst heilte.
Es begann mit kleinen roten unscheinbaren Pünktchen auf ihren Schienbeinen, die ihr nicht gefielen. Marianne Sebök ging zum Arzt, der einen harmlosen Pilz diagnostizierte. Er verschrieb eine Kortisonsalbe und die Autorin versuchte ein Jahr lang, die „Pünktchen“, die durch die Salbe zwar blasser, aber auch größer wurden, weg zu bekommen. Dann brach die Krankheit voll aus. Ein anderer Arzt, den sie konsultierte, sah sich die mittlerweile ausgedehnten roten Flecken an, ja, ihren Körper, der „wie eine große, rot glühende Landkarte“ aussah und stellte fest: „Schuppenflechte — NICHT HEILBAR“.
Marianne Sebök war fassungslos. Sie, die immer gesund gewesen war. Sie holte weitere Ärztemeinungen ein mit dem Ergebnis, dass ihr letztendlich die Therapiemöglichkeit mit „Biologics“ vorgeschlagen wurde. Deren langfristig verheerende Nebenwirkungen aber konnte die Patientin nicht akzeptieren.
Nun war sie am Ende, verkroch sich vor den Menschen und auch vor den Ärzten. Doch nach Tagen der Lethargie erwachte ihr Kampfgeist. Marianne Sebök wollte ihre Gesundheit zurück und in dieser Lebensphase kannte sie nur noch ein Ziel: ihre Haut, die vordem so makellos gewesen war, zu heilen. Mit körpereigenen Kräften. Sie stellte ihr Leben um, verzichtete auf Genussmittel aller Art wie Kaffee, Alkohol und ihr (mäßiges) Rauchen, trank täglich selbst gepresste Gemüse- und Obstsäfte, aß frische Salate und nahm überwiegend Rohkost zu sich.
Und sie passte auf sich auf: keinen Stress mehr, keine psychische Überforderung. Nach einem Vierteljahr war der Juckreiz weg, nach einem halben Jahr ihre Haut wieder rein und schön wie früher.
Ein Buch, das „unter die Haut“ geht — und mitreißend geschrieben ist. Ein Buch, das „atemlos“ macht und vielen Schuppenflechte-Patienten helfen kann.

Die Herausforderung eine unheilbare Krankheit zu besiegen
Schuppenflechte — eine Krankheit die mich sehr hart traf. Ich nahm die Herausforderung an, die unheilbare Krankheit zu besiegen.
Die Ergebnisse, die ich an meinem eigenen Körper erfuhr, waren für eine sogenannte unheilbare Krankheit so fantastisch, dass ich immer wieder gebeten wurde, dies auch anderen Menschen mitzuteilen.
In diesem Buch erzähle ich von meinem Weg der Genesung, den auch Sie beschreiten können, um wieder ein gesundes, glückliches, zufriedenes Leben zu leben. Denn Gesundheit ist das natürlichste und das wichtigste auf der ganzen Welt.
Aus dem Vorwort von Marianne Sebök

Dauer: 4:29

301 Likes | 77 Dislikes

Original: bei YouTube

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme von Compete Themes.