Auslagen für Spezialmedikamente zur Behandlung von Psoriasis und Psoriasis-Arthritis in der Medicare-Population | Dermatologie | JAMA Dermatologie

Psoriasis ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung, von der in den USA 8 Millionen Menschen betroffen sind und die mit erheblichen Komorbiditäten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Psoriasis-Arthritis verbunden ist.1 Psoriasis-Arthritis tritt bei etwa 1 von 5 Patienten mit Psoriasis auf und kann unbehandelt irreversible Gelenkschäden verursachen.2

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: JAMA Dermatology Current Issue

Original-Titel: “ Auslagen für Spezialmedikamente zur Behandlung von Psoriasis und Psoriasis-Arthritis in der Medicare-Population | Dermatologie | JAMA Dermatologie

Der Original-Artikel erschien unter der Creative-Commons-Lizenz CC-BY-NC-ND.

Schreibe einen Kommentar