Autoimmunerkrankungen und Vitamin D

Bei Autoimmunerkrankungen liegt häufig ein Vitamin-D-Mangel vor. Bedeutet das aber auch, dass die Einnahme von Vitamin D die Krankheit bessern kann? Denn oft zeigt die Gabe von Vitamin D bei Autoimmunerkrankungen keine Wirkung. Wir erklären, was der Grund dafür sein kann…

Quelle: www.zentrum-der-gesundheit.de via Google News

Schreibe einen Kommentar