Axial Involvement in Psoriasis Arthritis cohort (AXIS): das Protokoll eines gemeinsamen Projekts der Assessment of SpondyloArthritis International Society (ASAS) und der Group for Research and Assessment of Psoriasis and Psoriatic Arthritis (GRAPPA)

Erklärung zu Interessenkonflikten: Die Autoren haben die folgenden potenziellen Interessenkonflikte in Bezug auf die Forschung, Autorenschaft und/oder Veröffentlichung dieses Artikels erklärt: DP: berichtet über Zuschüsse und persönliche Gebühren von AbbVie, Eli Lilly, MSD, Novartis und Pfizer und persönliche Gebühren von Bristol Myers Squibb, Roche, UCB, Biocad, GlaxoSmithKline und Gilead. XB: meldet Zuschüsse und persönliche Gebühren von AbbVie und Novartis sowie persönliche Gebühren von BMS, Chugai, Eli Lilly, MSD, Pfizer, UCB, Galapagos und Gilead. FVdB: erhielt Referenten- und/oder Beratungshonorare von AbbVie, Eli Lilly, Galapagos, Gilead, Janssen, Novartis, Pfizer und UCB. JB: hat Honorare für Vorträge, Beiräte, bezahlte Beratungen und Stipendien für Studien von Abbvie (Abbott), Amgen, Baxter, Biogen, BMS, Boehringer, Celgene, Celltrion, Centocor, Chugai, Fresenius, GlaxoSmithKline, Gilead, Hexal, Janssen erhalten , Lilly, Medac, MSD (Schering-Plough), Mylan, Mundipharma, Novartis, Pfizer (Wyeth, Hospira), Roche, Sanofi-Aventis und UCB. LCC: meldet Zuschüsse/Forschungsunterstützung von Abbvie, Amgen, Celgene, Lilly, Novartis, Pfizer und Honorare von Abbvie, Amgen, Biogen, Boehringer Ingelheim, Celgene, Galapagos, Gilead, GSK, Janssen, Lilly, Medac, Novartis, Pfizer und UCB . VC: meldet Honorare und/oder Forschungsstipendien von Abbvie, Amgen, BMS, Eli Lilly, Janssen, Novartis, Pfizer und UCB und wird durch einen Pfizer Chair Rheumatology Research Award des Department of Medicine der University of Toronto unterstützt; Ehepartner ist ein Mitarbeiter von AstraZeneca. TD: meldet persönliche Honorare von Novartis Pharma, MSD und Canon MS, außerhalb der eingereichten Arbeit. FavG: berichtet über Zuschüsse von Stichting vrienden van Sole Mio, Stichting ASAS, UCB und Novartis sowie Honorare von Novartis, MSD, Abb Vie und Bristol Myers Squibb. LSG: meldet Zuschüsse und persönliche Gebühren von UCB und Pfizer sowie persönliche Gebühren von AbbVie, Eli Lilly, Janssen und Novartis. NG: Angestellt bei Abcuro, Inc; Aktionär UCB. ABG: Honorare als Beiratsmitglied und Berater für AnaptsysBio, Avotres Therapeutics, Beiersdorf, Boehringer Ingelheim, Bristol Myers Squibb Co., Incyte, GSK, Janssen, LEO Pharma, Eli Lilly, Novartis, Pfizer, Sun Pharmaceutical Industries, Inc. , UCB, Dermavant und Xbiotech. ABG hat Forschungs-/Bildungsstipendien von Boehringer Ingelheim, Incyte, Janssen, Novartis, UCB, Xbiotech und Sun Pharma erhalten. DvdH: meldet persönliche Gebühren von AbbVie, Amgen, Astellas, AstraZeneca, Bayer, BMS, Boehringer Ingelheim, Celgene, Cyxone, Daiichi, Eisai, Galapagos, Gilead, Glaxo-Smith-Kline, Janssen, Lilly, Merck, Novartis, Pfizer, Regeneron , Roche, Sanofi, Takeda und UCB Pharma, außerhalb der eingereichten Arbeiten; und Direktor der Imaging Rheumatology bv. PSH: Erhaltene Beratungshonorare (Eli Lilly) und Honorare für Bildungsdienstleistungen (Pfizer, Novartis, Janssen). KGAH: meldet Vortragsgebühren von AbbVie, MSD, Pfizer und Novartis. DJ: Obwohl er nicht direkt mit diesem Manuskript in Verbindung steht, hat DJ Forschungsstipendien, Ausbildungsstipendien und/oder Referentenhonorare von AbbVie, Amgen, Biogen, BMS, Celgene, Celltrion, Eli Lilly, Gilead, GSK, Janssen, MSD, Novartis, Pfizer erhalten , Roche, Sandoz, Sanofi und UCB. DJ erkennt an, dass seine Forschungszeit vom NIHR Cambridge Biomedical Research Center (BRC-1215-42001) und Cambridge Arthritis Research Endeavour (CARE) unterstützt wird. RGL: war als bezahlter Berater für Calyx, CARE Arthritis, IA Group, Novartis und Pfizer tätig. WPM: ist Chief Medical Officer von CARE Arthritis Ltd und hat als bezahlter Berater/Beirat für AbbVie, Boehringer Ingelheim, Celgene, Eli Lilly, Galapagos, Janssen, Novartis, Pfizer und UCB tätig; erhielt Forschungs- und/oder Bildungsstipendien von AbbVie, Novartis, Pfizer und UCB; und erhielt Referentenhonorare von AbbVie, Janssen, Novartis, Pfizer und UCB. PM: meldet Zuschüsse und persönliche Gebühren von AbbVie, Amgen, Bristol Myers Squibb, Eli Lilly, Galapagos, Gilead, Janssen, Novartis, Pfizer, Sun und UCB sowie persönliche Gebühren von Boehringer Ingelheim und GlaxoSmithKline. PN: meldet Beratungs-/Sprecherhonorare von Abbvie, Bristol Myers Squibb, Gilead, Janssen, Novartis, Lilly, Pfizer, Celgene, Roche, Boehringer, Sanofi, Merck, außerhalb der eingereichten Arbeit. FP: meldet Zuschüsse und persönliche Gebühren von Novartis, Lilly und UCB sowie persönliche Gebühren von AbbVie, AMGEN, BMS, Hexal, MSD, Pfizer und Roche. MP: meldet persönliche Gebühren von Novartis. DDG: Gewähren Sie Unterstützung von Abbvie, Amgen, Eli Lilly, Janssen, Novartis, Pfizer und UBC sowie Beratungsgebühren von Abbvie, Amgen, BMS, Galapagos, Gilead, Eli Lilly, Janssen, Novartis, Pfizer und UCB. JS: hat nichts zu verraten. MT: hat nichts zu verraten.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: psoriasis

Schreibe einen Kommentar