Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gefühle sind für unser Leben enorm wichtig. Aber leider haben wir oft den Eindru…

Gefühle sind für unser Leben enorm wichtig. Aber leider haben wir oft den Eindruck, dass es nicht „normal“ wäre, negative Gefühle zu haben und dass wir diese möglichst schnell loswerden müssten.

Aber Gefühle sind unser menschliches Alarmsystem. Sie sagen uns ganz genau, wenn etwas nicht stimmt oder wir auf etwas achten sollen.

Wir Menschen haben 6-7 Basisemotionen. Das sind Gefühle, die jeder Mensch hat und auch bei anderen erkennen kann. Dazu gehören Freude, Trauer, Wut, Angst, Ekel, Verachtung und Überraschung. (Die Forschung ist sich noch uneinig darüber, ob es 6 oder 7 sind).

Jede dieser Basisemotionen hat eine wichtige Botschaft für uns. Wut bedeutet zum Beispiel, dass jemand unsere Grenzen verletzt. Angst zeigt uns, dass wir aus einer Situation flüchten wollen und Freude signalisiert uns und unserem Umfeld, dass alles gut ist und so weitergehen kann.
Gefühle sind also nicht nur für uns selbst wichtig, sondern sind auch wichtige Signale in unserem sozialen Umfeld. Wir erkennen an den Mikro-Expressionen im Gesicht Anderer sofort, ob sie gerade Angst haben oder wütend sind. Denn das könnte für uns ja auch sehr wichtig sein, um bspw. eine Gefahr zu erkennen.

Zusätzlich zu den Basisemotionen gibt es dann noch die gesellschaftlichen Emotionen. Dazu gehören zum Beispiel Gefühle wie Scham oder Schuld. Diese Gefühle sind stark durch die sozialen Erwartungen in einer Kultur, Gruppe oder Familie geprägt. In unserer Gesellschaft entsteht Scham also durch ganz andere Themen und Verhaltensweise als in anderen Ländern und Kulturen.

Es geht nicht ohne Gefühle, schon gar nicht ohne die negativen.

Deine Johanna

#psychotherapeutin #psychologiestudium #positivepsychologie #selbstheilung #hypnosetherapie #hypnosecoach #hypnosecoaching #heilungsprozess #energieheilung #traumaheilung #innereheilung #selbstheilungskräfteaktivieren #psychosomatik #psychosomatisch #heilpraktikerin #heilpraktikerausbildung #heilpraktikerpsychotherapie #alternativmedizin #reizdarm #schilddrüse #erschöpfung #schuppenflechte #unverträglichkeit #hormonbalance #seelischegesundheit #körpergeistundseele #ganzheitlichegesundheit #mentalegesundheit #psychotherapie #selbstheilung

Quelle: johannadisselhoff

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme by Compete Themes.