Gibt es einen Zusammenhang zwischen Psoriasis und Hepatitis C? Eine Metaanalyse und bioinformatische Untersuchung

Hintergrund:

Der Zusammenhang zwischen Psoriasis und Hepatitis C war zuvor umstritten, daher ist es unser Ziel, diesen Zusammenhang zu untersuchen.

Methoden:

Wir führten eine systematische Überprüfung der Fall-Kontroll-, Querschnitts- und Kohortenstudien durch, die den Zusammenhang zwischen Psoriasis und Hepatitis C in PubMed-, EMBASE- und Cochrane-Bibliotheksdatenbanken untersuchten, und untersuchten die überlappenden Gene zwischen Psoriasis-Targets und Hepatitis-C-Targets mittels bioinformatischer Analyse. Basierend auf überlappenden Genen und Hub-Knoten konstruierten wir auch das Protein-Protein-Interaktions-Netzwerk (PPI) bzw. das Modul, gefolgt von der Pathway-Anreicherungsanalyse.

Ergebnisse:

Wir schlossen 11 Publikationen ein, die insgesamt 11 Studien (8 Querschnitts- und 3 Fallkontrollstudien) berichteten. Die Fall-Kontroll- und Querschnittsstudien umfassten insgesamt 25.047 Psoriasis-Patienten und 4.091.631 Kontrollen. Psoriasis war mit einem signifikanten Anstieg der prävalenten Hepatitis C assoziiert (OR 1,72; 95 % Konfidenzintervall [CI] (1,17-2,52)). Insgesamt 389 signifikante Gene waren sowohl bei Hepatitis C als auch bei Psoriasis gemeinsam, die hauptsächlich IL6, TNF, IL10, ALB, STAT3 und CXCL8 betrafen. Die Modul- und Pathway-Anreicherungsanalysen zeigten, dass die gemeinsamen Gene das Potenzial haben, verschiedene biologische Signalwege zu beeinflussen, einschließlich der Entzündungsreaktion, der Zytokinaktivität, der Zytokin-Zytokin-Rezeptor-Interaktion, des Toll-like-Rezeptor-Signalwegs, die eine wichtige Rolle in der Pathogenese spielen von Hepatitis C und Psoriasis.

Fazit:

Patienten mit Psoriasis weisen eine erhöhte Prävalenz von Hepatitis C auf und die grundlegenden Mechanismen zwischen Hepatitis C und Psoriasis waren vorläufig geklärt.

Schlüsselwörter:

Hepatitis C; Entzündungsreaktion; Schuppenflechte; Toll-like-Rezeptor-Signalweg.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: psoriasis

Schreibe einen Kommentar