Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Haben Menschen mit Psoriasis ein erhöhtes Risiko für schwere Infektionen?

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: Wiley: British Journal of Dermatology: Table of Contents

Psoriasis ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die mit zusätzlichen Erkrankungen wie Diabetes und Fettleibigkeit (sogenannte Komorbiditäten) verbunden ist, die wiederum mit einem erhöhten Infektionsrisiko verbunden sind. Ein Problem bei Menschen mit Psoriasis ist, ob die Psoriasis selbst und nicht die Komorbiditäten mit einem erhöhten Risiko für eine schwere Infektion verbunden sind, bei der es sich um eine Infektion handelt, die so schwerwiegend ist, dass sie zur Krankenhauseinweisung führt.

Mehrere Studien haben darauf hingewiesen, dass dies der Fall sein könnte. Diese Studien weisen jedoch Einschränkungen auf: In einer Studie wurden beispielsweise keine anderen Lebensstilfaktoren berücksichtigt, die für das Infektionsrisiko verantwortlich sein könnten. Wir wollten daher eine robustere Studie durchführen, um herauszufinden, ob Psoriasis tatsächlich zu einem höheren Risiko für eine schwere Infektion führt.

Wir haben Daten aus dem britischen Clinical Practice Research Datalink verwendet. Dies ist eine Datenbank mit Patienteninformationen von General …

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme by Compete Themes.