Hallo ihr Lieben, heute machen wir Pralinen selbst Sie sind toll zum Verschenke…

Hallo ihr Lieben,
🍫🥜
heute machen wir Pralinen selbst😊 Sie sind toll zum Verschenken, falls du es schaffst sie nicht direkt alle selbst zu naschen😄
🍫🥜
Zutaten:
🍫🥜
160g Erdnussmus
60 g Ahornsirup
4-5 EL Kokosmehl
1/2 TL Vanilleextrakt (nicht chemisch)
1/8 TL Meersalz
🍫🥜
Schokolade:
120 g Kakaobutter
50g Kakaopulver
🍫🥜
Zubereitung:
🍫🥜
Alle Zutaten ohne die Schokolade in eine Küchenmaschine geben und mixen. Bei sehr dünnflüssigem Erdnussmus, benötigst du etwa 5 Esslöffel Kokosmehl, und wenn es ziemlich fest ist, benötigst du ca. 4 Esslöffel. Die Mischung sollte weich, aber nicht klebrig sein.
🍫🥜
Mit den Händen kleine Kugeln formen und diese dann auf ein Backpapier legen. Es sollten ungefähr 12 werden und dann ca. 30-45 Minuten einfrieren.
🍫🥜
Um die Schokoladenglasur herzustellen, einfach die Kakaobutter schmelzen und mit dem Kakaopulver mischen. Die Kugeln aus dem Eisfach holen und in die Schokolade tauchen und dann auf einem Teller im Kühlschrank aushärten lassen.
🍫🥜
#weihnachten2020 #weihnachtsrezepte #christmasiscoming #advent #adventskalender #hohoho #weihnachtszeit #froheweihnachten #keksebacken #gesundesweihnachten #gesundesweihnachtsfest #gesundesweihnachtsmenü #marieletzner #gesundessen #gesundeernährung #gesunderezepte #weihnachtsgeschenke #weihnachtsgewinnspiel2020 #neurodermitis #hautkrankheit #hauterkrankung #schuppenflechte #akne #psoriasis #rosacea #gesundessen #gesundheit #heilen #heilung #gesundabnehmen

Quelle: marieletzner

Schreibe einen Kommentar