Hallo ihr Lieben, heute teile ich wieder eins meiner Rezepte mit euch und das Ba…

Hallo ihr Lieben,
heute teile ich wieder eins meiner Rezepte mit euch und das Bananenbrot zählt wirklich zu meinen Favoriten 😁
🍞
Bananen-Zimt-Brot
🍞
Zutaten:
3 reife Bananen
1/4 Tasse Ahornsirup
1/4 Tasse Kokosnusszucker
1 TL alkoholfreier Vanilleextrakt (nicht chemisch)
1/2 TL Zimt
1/2 Tasse ungesüßte Mandelmilch, Wasser geht auch
2 Tassen glutenfreies Hafermehl
1/2 TL Meersalz
1 TL Backpulver
1/2 Tasse gefrorene wilde Blaubeeren
Gehackte Walnüsse zum Garnieren (optional)
🍞
Vorbereitung:
Ofen auf 200 Grad vorheizen
🍞
Die Bananen in eine Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Ahornsirup, Kokosnusszucker, Vanilleextrakt, Zimt und Mandelmilch hinzufügen und mischen.
🍞
In einer anderen Schüssel Hafermehl, Meersalz und Backpulver vermengen und dann die Zutaten aus der ersten Schüssel hinzufügen und unterheben, bis ein einheitlicher Teig entsteht. Dann die Blaubeeren hinzufügen.
Zum Schluss den Teig in eine Kastenform füllen, diese vorher mit Kokosöl auspinseln und ab in den Ofen. Das Brot braucht ca. 40Minuten.
🍞
Guten Appetit!
🍞
#weihnachten2020 #weihnachtsrezepte #christmasiscoming #advent #adventskalender #hohoho #weihnachtszeit #froheweihnachten #keksebacken #gesundesweihnachten #gesundesweihnachtsfest #gesundesweihnachtsmenü #marieletzner #gesundessen #gesundeernährung #gesunderezepte #weihnachtsgeschenke #weihnachtsgewinnspiel2020 #neurodermitis #hautkrankheit #hauterkrankung #schuppenflechte #akne #psoriasis #rosacea #gesundessen #gesundheit #heilen #heilung #gesundabnehmen

Quelle: marieletzner

Schreibe einen Kommentar