Haut und Psyche: Das ist eine Allianz mit Folgen Makellose Haut ist ein Schönhe…

Haut und Psyche: Das ist eine Allianz mit Folgen 🤕
Makellose Haut ist ein Schönheitsideal. Menschen mit Hauterkrankungen haben es da oft schwer. Hauterkrankungen können auch zur psychischen Belastung werden – zum Beispiel, wenn sich die Betroffenen stigmatisiert fühlen.

Prof. Dr. Uwe Gieler, Klinikdirektor an der Vitos Klinik für Psychosomatik Gießen, ist Experte auf dem Gebiet der Psychodermatologie und weiß um die enge, wechselseitige Verbindung zwischen Haut und Psyche.

Wie Stressfaktoren zu Hauterkrankungen führen oder diese verschlechtern können und wie sehr chronische Hauterkrankungen Menschen psychisch belasten können, schildert er im Interview.

Das Interview lest ihr hier in unserem Vitos Blog: bit.ly/3nhIqqa

#KompententFürMenschen #Hessen #VitosPsychosomati #Hauterkrankungen #Hautkrankheit #Neurodermitis #Schuppenflechte #Nesselsucht

Quelle: vitos_beruf_und_karriere

Schreibe einen Kommentar