IL-6R/STAT3-Signalgebung in Keratinozyten anstelle von T-Zellen induziert bei Mäusen eine Psoriasis-ähnliche Dermatitis

STAT3 ist wichtig für die Pathogenese der Psoriasis, da die STAT3-Signalgebung stromabwärts von IL-6, IL-21, IL-22 und IL-23 zur Th17-Zellentwicklung und zur Keratinozyten-STAT3-Expression bei transgenen Mäusen (K14-Stat3C-Mäusen) beiträgt, die eine Psoriasis-ähnliche Dermatitis entwickeln . Hier wurde der relative Beitrag der STAT3-Signalgebung in Keratinozyten im Vergleich zu T-Zellen im Imiquimod-Modell der Psoriasis-ähnlichen Dermatitis bewertet. Mäuse mit STAT3-induzierbarer Deletion in Keratinozyten (K5-STAT3-/- Mäuse) hatten im Vergleich zu wt-Mäusen eine verringerte Psoriasis-ähnliche Dermatitis und epidermale Phosphorylierung von STAT3 (pSTAT3), wohingegen Mäuse mit konstitutiver Deletion von STAT3 in allen T-Zellen wie wt-Mäuse waren. Interessanterweise zeigten Mäuse mit Keratinozyten-induzierbarer Deletion des IL-6-Rezeptors alpha ähnliche Ergebnisse wie K5-STAT3-/- Mäuse und identifizierten IL-6/IL-6R als vorherrschendes Upstream-Signal für Keratinozyten-STAT3-induzierte Psoriasis-ähnliche Dermatitis. Darüber hinaus ist Psoriasis-ähnliche Dermatitis invers mit Typ-1-Immungenprodukten, insbesondere CXCL10, assoziiert, während CXCL10 die Psoriasis-ähnliche Dermatitis begrenzt, was darauf hindeutet, dass die Keratinozyten-STAT3-Signalgebung die Psoriasis-ähnliche Dermatitis durch Einschränkung der nachgelagerten CXCL10-Expression förderte. Schließlich reduzierte die Behandlung von Mäusen mit dem pan-JAK-Inhibitor Tofacitinib die Psoriasis-ähnliche Dermatitis und die epidermale pSTAT3-Expression. Zusammengefasst war die STAT3-Signalgebung in Keratinozyten eher als in T-Zellen eine wichtigere Determinante für Psoriasis-ähnliche Dermatitis in einem Mechanismus, der eine vorgelagerte Keratinozyten-IL-6R-Signalgebung und eine nachgelagerte Hemmung der Typ-1-Immunitäts-assoziierten CXCL10-Reaktionen beinhaltet.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: psoriasis

Schreibe einen Kommentar