Invasomen für eine verbesserte Abgabe durch die Haut: Bewertung von Systemen, die klinischen Herausforderungen gerecht werden

Hintergrund:

Die Übertragung von therapeutischen Mitteln direkt auf die Haut (kutane/dermale Verabreichung) ist der bevorzugte Ansatz zur Linderung und Heilung einer Vielzahl von Hautmanifestationen, einschließlich Juckreiz, Ekzemen, Akne, Psoriasis-Keratinisierung und Hautkrebs. Die dermale Verabreichung reduziert die mit einer systemischen Therapie verbundenen Nebenwirkungen und ermöglicht eine maximale Ausnutzung der verfügbaren Dosen. Invasomen sind die nächste Generation von Liposomen mit größerer Flexibilität, Elastizität und Permeabilität durch die Haut als Liposomen und Ethosomen.

Zielsetzung:

Dieser Übersichtsartikel beleuchtet verschiedene Aspekte von Invasomen, darunter die Struktur und Zusammensetzung von Invasomen, Verfahren zur Herstellung von Invasomen, den Mechanismus, der an einer besseren Penetration durch die Haut beteiligt ist, Schlüsselparameter, die für eine effektive Permeation zu berücksichtigen sind, therapeutische Anwendungen von Invasomen als neuartige Wirkstoffabgabe Systeme sowie zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen.

Methoden:

Die Autoren haben verschiedene primäre und sekundäre Quellen überprüft, darunter PUBMED, SCIENCE DIRECT, INFORMA und patents.com, um Informationen zu verschiedenen Aspekten von Invasomen zu sammeln.

Ergebnisse und Fazit:

Invasomen sind neuartige vesikuläre Arzneimittelabgabesysteme, die für die dermale Abgabe von Arzneimitteln für verschiedene therapeutische Anwendungen verwendet wurden. Diese neuen Träger haben eine große Fähigkeit, und ihre Eigenschaften können durch Variieren ihrer Zusammensetzung und Konzentration an Terpenen stark moduliert werden. Basierend auf allen gesammelten Forschungsberichten ist es gut bewiesen, dass diese Systeme ein viel höheres Potenzial zur Abgabe von Medikamenten für Hautmanifestationen haben und die Möglichkeiten zur Behandlung verschiedener dermatologischer Probleme von Tag zu Tag erweitern könnten.

Schlüsselwörter:

Haut; dermal; invasive; Liposom; Durchdringung; vesikuläre Systeme.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: psoriasis

Schreibe einen Kommentar