Keine Besonderes schöne Erinnerung, aber ich möchte dir mit meiner Geschichte Mu…

Keine Besonderes schöne Erinnerung, aber ich möchte dir mit meiner Geschichte Mut machen!
Ich möchte dir sagen das es andere Möglichkeiten gibt außer Antibiose, Kortison oder sogar Spritzen. Auch möchte ich dir raten, das eine Hautkrankheit bzw Krankheit Linderung ohne Leber schädigende Medikamente Linderung findet und das die Natur so einiges zu bieten hat, was nicht nur die Symptome lindert, sondern am der Ursache arbeitet.
.
Dazu möchte ich dir meine Geschichte mit meiner Haut erzählen. Ganz unschön vor meiner Hochzeit, da war ich gerade 30 Jahre geworden, diagnostiziert mein Chef Rosacea bei mir. Für die, die es nicht wissen:
Diese Hautkrankheit gilt als chronisch und geht mit Pickeln und Pusteln, brennen und jucken bis hin zu Schmerzen einher. Unschön, denn jeder konnte es sehen weil ich es nicht verstecken konnte. Darunter litt mein Selbstbewusstsein sehr 😟 und nicht nur weil ich natürlich auch an MEINEM grossen Tag perfekt aussehen wollte. Egal wie ich mich bemühte mit meiner Ernährung, der Medikamente oder mit Makeup, am Ende sah man es oder es wurde gar schlimmer. Zum Glück fand ich die Lösung für mich und konnte wieder strahlen und das mit völlig natürlichen Mitteln ohne Nebenwirkungen. Es dauerte aber es wurde stetig besser und heute kann ich sagen: es war das beste was mir je passieren konnte. Hier auf insta stiess ich auf meine Lösung, welche ich euch natürlich erzählen werden. Aber dafür ist leider zuwenig Platz als Textform, aber ich werde es euch in meinem nächsten Video erzählen.
.
So far…
Deine Jasmin
.
#goodlife #goforit #schleswigholstein #positivity #positivvibes #happy #stoffwechsel #thinkhealthy #rosacea #akne #schuppenflechte #skincare #hautpflege #healthy #Gesundheit #mummy #mummyblogger #mädchenmama #teamrosa #thanksful #happyme #happymum #mindset

Quelle: about_lifeandhealth

Schreibe einen Kommentar