Leitlinien zur Überwachung der Methotrexat-Hepatotoxizität bei Psoriasis und rheumatoider Arthritis: Gibt es einen Konsens?


Rezension

. August 2021; 74(8): 363-366.

Mitgliedschaften

Element in Zwischenablage

Rezension

Dillon D Clary et al.

SD-Medium.


2021 August.

Abstrakt

Die Methotrexat-Therapie hat sich im Laufe der Jahre zu einem grundlegenden Bestandteil bei der Behandlung von rheumatoider Arthritis und Psoriasis entwickelt. Die Lebertoxizität bleibt bei der Verschreibung von Methotrexat ein allgegenwärtiges Problem. Daher wurden Leitlinien zur Überwachung der Lebertoxizität von Methotrexat unabhängig von Rheumatologen und Dermatologen entwickelt. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal zwischen dermatologischen und rheumatologischen Leitlinien ist die Risikostratifizierung. Dermatologische Leitlinien basieren größtenteils auf dem Vorhandensein oder Fehlen von Hepatoxizitäts-Risikofaktoren (u. a. Alkoholkonsum, Fettleibigkeit, Typ-II-Diabetes), während die Rheumatologie-Leitlinien diese Unterscheidung nicht betonen. Ziel dieses Reviews ist es daher herauszufinden, warum diese Screening-Leitlinien unterschiedlich sind, und zu diskutieren, ob die Unterschiede in Stratifizierung und Screening gültig sind. Wir werden auch kurz Alternativen zum aktuellen Goldstandard-Screeningtest auf Hepatoxizität untersuchen: die Leberbiopsie.

Copyright© South Dakota State Medical Association.

Ähnliche Artikel

  • [Methotrexate, liver and rheumatoid arthritis in tropical areas].

    Diouf ML, Diallo S, Mbengue M, Moreira-Diop T.
    Diouf ML, et al.
    Santé. 2001 Juli-Sept.;11(3):195-200.
    Santé. 2001.

    PMID: 11641084

    Rezension.
    Französisch.

  • Langzeittherapie mit Methotrexat bei rheumatoider Arthritis: eine Übersicht.

    Kremer JM.
    Kremer JM.
    J Rheumatol Suppl. 1985 Dez;12 Suppl 12:25-8.
    J Rheumatol Suppl. 1985.

    PMID: 3913773

    Rezension.

  • Methotrexat-Hepatotoxizität.

    West SG.
    West SG.
    Rheum Dis Clin North Am. 1997 Nov; 23(4):883-915. doi: 10.1016/s0889-857x(05)70365-3.
    Rheum Dis Clin North Am. 1997.

    PMID: 9361160

    Rezension.

  • Risiko einer Lebererkrankung bei Patienten mit Psoriasis, Psoriasis-Arthritis und rheumatoider Arthritis, die Methotrexat erhalten: Eine bevölkerungsbezogene Studie.

    Gelfand JM, Wan J, Zhang H, Shin DB, Ogdie A, Syed MN, Egeberg A.
    Gelfand JM et al.
    J Am Acad Dermatol. Juni 2021;84(6):1636-1643. doi: 10.1016/j.jaad.2021.02.019. Epub 2021 16. Februar
    J Am Acad Dermatol. 2021.

    PMID: 33607181

  • Nützlichkeit der Empfehlungen des American College of Rheumatology zur Leberbiopsie bei mit Methotrexat behandelten Patienten mit rheumatoider Arthritis.

    Erickson AR, Reddy V, Vogelgesang SA, West SG.
    Erickson AR, et al.
    Arthritis-Rheum. 1995 August; 38(8): 1115-9. doi: 10.1002/art.1780380814.
    Arthritis-Rheum. 1995.

    PMID: 7639808

MeSH-Bedingungen

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen.

Quelle: Psoriasis-Studien

Schreibe einen Kommentar