Neuartige ADAR1-Mutationen in drei Fällen von Psoriasis, die mit Dyschromatosis Symmetrica Hereditaria koexistieren

Korrespondierender Autor

Hautinstitut, Abteilung für Dermatologie, Buddhist Tzu-Chi General Hospital, Hualien, Taiwan

Doktoratsstudium Translationale Medizin, Tzu Chi University und Academia Sinica, College of Medicine, Tzu Chi University, Hualien, Taiwan

Institute of Medical Sciences, College of Medicine, Tzu Chi University, Hualien, Taiwan

Korrespondierender Autor:

Chung-Hsing Chang, MD, Ph.D. 707 Sek. 3 Chung-Yang Road, Hualien 970, Taiwan

Email: miriamchangch@gmail.com

Nach weiteren Artikeln dieses Autors suchen

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel aus dem „Journal of the European Academy of Dermatology and Venereology“. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar