Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tonsillitis als mögliche Veranlagung für Synovitis, Akne, Pustulose, Hyperostose und Osteitis (SAPHO) -Syndrom

Ziel:

Darstellung der Prävalenz von Mandelentzündung bei Patienten mit Synovitis, Akne, Pustulose, Hyperostose und Osteitis (SAPHO), Vergleich der klinischen Merkmale und Krankheitsaktivitäten zwischen SAPHO-Patienten mit und ohne Mandelentzündung und vorläufige Untersuchung der Wirksamkeit der Tonsillektomie beim SAPHO-Syndrom.

Methode:

Insgesamt wurden 58 SAPHO-Patienten eingeschlossen. Es wurden klinische Daten gesammelt, einschließlich demografischer Merkmale und Akutphasenreaktanten (Erythrozytensedimentationsrate, hochempfindliches C-reaktives Protein). Die visuelle Analogskala (VAS), der Palmoplantar Pustule Psoriasis Area Severity Index (PPPASI) und der Nail Psoriasis Severity Index (NAPSI) wurden verwendet, um die Schwere von Knochenschmerzen, Hautläsionen bzw. Nagelläsionen zu messen. Die Patienten wurden zur Untersuchung der Tonsillen, einschließlich Tonsillenhypertrophie (Grad ≥ 2), chronischer Stauung, entzündlicher Sekretion und Tonsillensteinen, an die Abteilung für HNO überwiesen. Die Patienten, bei denen eine Tonsillektomie durchgeführt wurde, wurden nach der Operation nachuntersucht.

Ergebnisse:

Insgesamt 67,2% der Patienten hatten eine Mandelentzündung. Patienten mit Mandelentzündung hatten einen deutlich höheren PPPASI (1.2 [0, 7.4] 7.6 [1.75, 15.5], P = 0,018) und NAPSI (0 [0, 21] 8 [3, 28], P = 0,032) Punkte. Nach der Tonsillektomie zeigten die Patienten signifikant verbesserte Knochenschmerzen (VAS, 5 [4, 7] 3 [1, 4], P = 0,034) und Hautläsionen (PPPASI, 16,2 [7.05, 18.35] vs 1.8 [0.7, 3.7], P = 0,028).

Fazit:

Ungefähr 2/3 der SAPHO-Patienten hatten eine Mandelentzündung. Patienten mit Mandelentzündung hatten schwerere Haut- und Nagelläsionen. Eine Tonsillektomie kann bei SAPHO-Patienten mit verbesserten Knochen- und Hautsymptomen verbunden sein. Zukünftige prospektive kontrollierte Studien sind gerechtfertigt.

Schlüsselwörter:

Akne; Hyperostose und Osteitis (SAPHO) -Syndrom; Pustulose; Operation; Synovitis; Mandelbedingte Krankheit; Tonsillektomie; Behandlung.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: pubmed: psoriasis

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme by Compete Themes.