Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Validierung der singhalesischen Version des Psoriasis Epidemiology Screening Tool

Einführung / Ziele:

Psoriasis-Arthritis (PsA) tritt bei einem Drittel der Patienten mit Psoriasis auf und bleibt meist unentdeckt, was schließlich zu einer schwächenden deformierenden Arthritis führt. Das Psoriasis Epidemiology Screening Tool (PEST) ist ein schnelles und valides Tool, das in der klinischen Praxis häufig zum Nachweis von PsA eingesetzt wird und in vielen Sprachen validiert wurde. In dieser Studie wollten wir eine singhalesische Version des PEST validieren und seine psychometrischen Eigenschaften bewerten.

Methoden:

Die singhalesische Version des Fragebogens wurde an 199 Patienten mit Psoriasis getestet, die die Dermatologieklinik eines Nationalen Krankenhauses für Tertiärversorgung in Sri Lanka besuchten. Patienten, bei denen zuvor PsA festgestellt wurde (n = 5), und Patienten mit anderen rheumatologischen Erkrankungen (n = 12) wurden ausgeschlossen. Alle Patienten wurden von einem Dermatologen untersucht und demografische und Krankheitsmerkmale erhalten. Alle Patienten wurden von zwei Rheumatologen untersucht, die für die Antworten im Fragebogen blind waren. Die Diagnose von PsA wurde anhand der CASPAR-Kriterien gestellt.

Ergebnisse:

Wir beobachteten, dass der Gesamt-PEST-Wert von 3 oder mehr der beste Grenzwert für das Screening auf PsA ist. Dieser Grenzwert zeigte den höchsten Youden-Index (Sensitivität = 0,89, Spezifität = 0,95). In der ROC-Analyse betrug die Fläche unter der Kurve des PEST_sv 0,95 (SE 0,02, p <0,001). Der PEST_sv-Gesamtscore zeigte eine signifikante Korrelation mit der betroffenen Körperoberfläche, jedoch nicht mit dem Dermatology Life Quality Index oder dem Psoriasis-Bereich und dem Schweregradindex.

Fazit:

Die singhalesische Version von PEST zeigte eine zufriedenstellende Leistung als Screening-Tool für PsA. Wichtige Punkte • Psoriasis-Arthritis (PsA) ist die schwächste Komplikation der Psoriasis, und das Fehlen eines schnellen und gültigen Screening-Tools ist ein begrenzender Faktor für die Früherkennung im Kontext Sri Lankas. • Die singhalesische Version des Psoriasis Epidemiology Screening Tool (PEST_sv) wurde an 199 Patienten mit Psoriasis getestet und auf die Diagnose von PsA gemäß den Kriterien der Klassifikation der Psoriasis-Arthritis (CASPAR) untersucht. • Es wurde beobachtet, dass ein PEST_sv-Wert von 3 oder mehr der beste Grenzwert für das Screening auf PsA mit einer Sensitivität und Spezifität von 0,89 bzw. 0,95 ist. • PEST_sv zeigte eine zufriedenstellende Leistung als Screening-Tool für PsA.

Schlüsselwörter:

PEST; Schuppenflechte; Psoriasis-Arthritis; Validierungsstudie.

Dies ist ein automatisch übersetzter Artikel. Er kann nur einer groben Orientierung dienen. Das Original gibt es hier: pubmed: psoriasis

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mission News Theme by Compete Themes.